9.3 C
Düsseldorf
Samstag, 2. März 2024

Alexander Baumer: Luxusprodukte von Lamurista für ambitionierte Handwerksbetriebe

Top Neuigkeiten

Neutraubling (ots) –

Alexander Baumer ist gelernter Malermeister und Geschäftsführer eines Handwerksbetriebes sowie zweier Unternehmen. Mit der Lamurista GmbH bietet er gestaltende Handwerksbetrieben exklusive Produkte für luxuriöse Wände und Böden, die von ihrem Team selbst entwickelt und vertrieben werden. Somit setzen sie in Zeiten der Massenproduktion auf Unverwechselbarkeit – ein Ansatz, der zunehmend an Popularität gewinnt. Wie seine Kunden in persönlichen Workshops lernen, diese Produkte zu verarbeiten und wieso Lamurista so den Wert der Branche aufwertet, erfahren Sie hier.

Die Anzahl an Handwerkern nimmt ab – eine Tatsache, die es bestehenden Betrieben ermöglicht, sich deutlich von der Konkurrenz abzuheben. Jedoch fehlt es vielen Unternehmen entweder am passenden Produkt oder am erforderlichen Know-how, um dieses optimal einzusetzen. Ein treffendes Beispiel hierfür sind die zunehmend beliebten fugenlosen Bäder, bei denen viele Betriebe aufgrund mangelnder Informationen zögern und diese vielversprechende Option verschenken. Dabei verpassen sie die Gelegenheit, sich als Handwerksbetrieb durch begehrte und hochwertige Oberflächen hervorzuheben. „Unser Ziel ist es, interessierten Betrieben zu zeigen, dass man auch in der heutigen Zeit noch schönes Handwerk anbieten kann – fernab vom Massengeschäft des reinen Bemalens weißer Wände“, so Alexander Baumer, Gründer und Geschäftsführer der Lamurista GmbH.

„Bei uns steht das Motto ‚Von Handwerkern für Handwerker‘ im Mittelpunkt, denn wir kommen direkt aus der Praxis“, so der Experte weiter. Alexander Baumer, gelernter Malermeister und Gründer seines eigenen Betriebs im Jahr 2009, setzte früh auf eine individuelle Herangehensweise. Statt sich in der Masse zu verlieren und sich auf einfache Handwerkstätigkeiten zu beschränken, spezialisierte er sich auf die Entwicklung dekorativer Oberflächen, die er zunächst für den eigenen Betrieb in einer Garage produzierte – nicht mit dem Ziel des Verkaufs, sondern aus dem eigenen Bedürfnis nach einzigartigen Materialien. Auf Baustellen wurde er mehr zum Gestalter als zum herkömmlichen Maler – und auch seine innovativen Ideen stießen bei anderen Handwerkern auf großes Interesse. Im Jahr 2017 gründete er daraufhin die Lamurista GmbH, die gestaltenden Handwerksbetrieben wie Malerbetrieben, Trockenbauern, Fliesen- und Bodenlegern seine kreativen Materialien für die professionelle Gestaltung von Wänden und Böden anbietet. Vor einem Kauf der Produkte müssen ihre Kunden einen entsprechenden Workshop besuchen, um die volle Qualität zu gewährleisten. Heute beschäftigt das Unternehmen 15 Mitarbeiter und unterhält Standorte in Lippstadt (NRW), Basel in der Schweiz sowie die Hauptzentrale in Regensburg. Für dieses beeindruckende Wachstum wurde die Lamurista GmbH unter anderem von Focus Business und Statista als Wachstumschampion ausgezeichnet.

Lamurista GmbH: Von innovativen Oberflächen bis zur Exklusivität durch Workshops

Die Entstehung der Lamurista GmbH und ihre Philosophie ist eng mit ihrem Gründer Alexander Baumer verbunden – ein wahres Herzensprojekt des Malermeisters. Ihr Vollsortiment erstreckt sich von klassischen dekorativen Produkten wie Beton- oder Rostoptiken, Kalk- und Mamorputzen, bis hin zu edlen Tapeten aus Italien. Diese Produkte stehen für gelerntes und gelebtes Handwerk, höchste Qualität und Leidenschaft. Ihr neues Produkt für fugenlose Oberflächen, HardRock ULTRA, aus dem letzten Jahr brachte ihnen sogar den German Design Award ein und wurde von einer externen Prüfstelle mehrfach geprüft und zertifiziert. Der Fokus bei Lamurista liegt seit der Gründung auf fugenlosen Oberflächen – ein Design, das einerseits zwar immer beliebter wird, allerdings scheuen viele Betriebe vor dieser Methode zurück. Doch das Lamurista-Team beweist, dass diese Technik erfolgreich umgesetzt werden kann. „Luxuriöse Handwerkskunst, die Betriebe von ihrer Konkurrenz unterscheidet, ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch sicher umsetzbar – wenn sauber und gewissenhaft gearbeitet wird“, erklärt Alexander Baumer.

Um dies zu garantieren, müssen seine Kunden einen entsprechenden Workshop durchlaufen, bevor sie die Lamurista Produkte erwerben können. Neben der sicheren Verarbeitung garantiert dies auch, dass ihre Produkte exklusiv gehalten werden. Der Workshop „HardRock“, mit einer Dauer von zwei Tagen, widmet sich den fugenlosen Oberflächen. Der Workshop „Erde und Beton“ für dekorative Oberflächen wird ebenfalls an zwei Tagen geschult. Der dritte Workshop, der ausschließlich dem Produkt Tantum – einem verarbeitungsfertigen Marmorputz – gewidmet ist, dauert einen Tag. In diesen Workshops erhalten die Handwerker eine umfassende Schulung, beginnend von der Theorie bis hin zum praxisbezogenen letzten Schritt. Dies ermöglicht nicht nur eine sichere Verarbeitung der Materialien, sondern gibt den Teilnehmern auch die Gelegenheit, die erworbenen Kenntnisse durch praktische Übungen zu vertiefen.

Alexander Baumers Nähe zum Handwerk

Die Lamurista GmbH beeindruckt nicht nur durch ihre einzigartigen Produkte, sondern auch durch ihr Marketing: Die selbsternannten „Wandsinnigen“ sind durch ihren auffälligen Auftritt sehr präsent auf Social Media und positionieren sich dadurch als moderner Betrieb der heutigen Zeit. Die Resonanz auf ihr ansprechendes Marketing war von Beginn an so positiv, dass Kunden sogar um Unterstützung für ihre eigenen Marketingaktivitäten baten – aus dieser Nachfrage und Alexander Baumers Affinität zum Marketing entstand sein drittes Unternehmen, die Baumer Marketing & Consulting GmbH.

Neben ihren exklusiven Produkten hebt sich die Lamurista GmbH vor allem durch ihre besondere Nähe zum Handwerk von anderen Baustoffhändlern ab. Als erfahrener Handwerker versteht Alexander Baumer die Bedürfnisse seiner Kollegen aus erster Hand. Seine eigene handwerkliche Expertise ermöglicht es ihm, nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch zu verstehen, wie die Produkte optimal verarbeitet werden können. Die persönliche Note zeigt sich auch in der Handverpackung und Abfüllung ihrer Produkte, was nicht nur die Verbundenheit zum eigenen Produkt, sondern auch zu den Kunden unterstreicht – die positiven Rückmeldungen zum Kundenservice bestätigen dies. Alexander Baumer plant, auch in Zukunft innovative Produkte zu entwickeln und bestehende Produkte kontinuierlich zu verbessern, um stets an der Spitze der Branche zu bleiben und die führende Position zu behaupten. Mit Vorfreude blicken er und sein Team auf die Farbe, Ausbau und Fassade-Messe in Köln, auf der sie die Gelegenheit haben, ihre innovativen Produkte interessierten Handwerksbetrieben näherzubringen und weiterhin eine führende Position einzunehmen.

Sie möchten lernen, wie Sie die einzigartigen Lamurista-Produkte richtig einsetzen und verarbeiten können, um Ihre eigenen Projekte zu starten und Ihren Kunden mehr Vielfalt zu bieten? Dann melden Sie sich jetzt bei den Experten der Lamurista GmbH (https://www.lamurista.de/) für einen Workshop!

Pressekontakt:
Alexander Baumer
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://bmc.jetzt/
Original-Content von: Alexander Baumer, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel