8.7 C
Düsseldorf
Montag, 3. Oktober 2022

BPOL NRW: Festnahme: 20-Jähriger schlägt auf Restaurantmitarbeiterin ein und verletzt Polizeibeamtin

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

Heute früh gegen 2 Uhr schlug ein 20-Jähriger Deutscher mittels Glasflasche auf eine Mitarbeiterin eines Schnellrestaurants am Hauptbahnhof Köln ein. Bei der anschließenden Festnahme verletzte er zudem eine Polizeibeamtin.

Die Bundespolizei Köln wurde durch einen Mitarbeiter des Schnellrestaurants am Breslauer Platz über den Angriff auf eine Mitarbeiterin mit einer Glasflasche informiert. Grund hierfür war, dass die Mitarbeiterin die Bestellung des Angreifers aufgrund seines aggressiven Verhaltens nicht aufnehmen wollte. Anschließend schlug er mit der Glasflasche in Richtung ihres Gesichts und verletzte sie hierbei an der Unterlippe.
Selbst bei Eintreffen der Streife, zeigte sich der junge Mann noch aggressiv und erhob die geschlossene Faust gegen die Beamtin und die Beamten. Beim Anlegen der Handfesseln verletzte er die Beamtin an der Hand, wodurch diese Quetschungen erlitt.
Bei einer anschließenden Durchsuchung auf der Dienststelle fanden die Eingriffskräfte ein Messer und sowie die Bierflasche, mit welcher er nach der Restaurantmitarbeiterin geschlagen hatte und stellten diese als Tatwaffe sicher. Ein durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von etwa 1,4 Promille. Zur weiteren Beweissicherung wurde eine Videoauswertung veranlasst.
Die Bundespolizei leitete ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung und tätlichen Angriffs gegen Polizeibeamte ein.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bundespolizeiinspektion Köln
Kathrin Stoff

Telefon: +49 (0) 221 160 93 – 104
Mobil: +49 (0) 173 5621045
E-Mail: presse.k@polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/BPOL_NRW
Internet: www.bundespolizei.de

Marzellenstraße 3-5
50667 Köln

www.bundespolizei.de

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bundespolizei.de oder
unter oben genannter Kontaktadresse.

Original-Content von: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel