6.6 C
Düsseldorf
Sonntag, 5. Februar 2023

dhpg berät die MEPA – Pauli und Menden GmbH bei dem Verkauf der Gesellschafteranteile an die REHAU Group

Top Neuigkeiten

Bonn (ots) –

Die dhpg hat die Gesellschafter der MEPA – Pauli und Menden GmbH im Rahmen des Verkaufsprozesses an die REHAU Group unterstützt. Hierbei hat die dhpg den gesamten Transaktionsprozess beratend hinsichtlich rechtlicher, steuerlicher, kaufmännischer und prozessualer Aspekte sowie bei den Kaufpreisverhandlungen und der Vertragsgestaltung begleitet. Die Übernahme erfolgte im November 2022. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die MEPA – Pauli und Menden GmbH ist ein inhabergeführtes mittelständisches Familienunternehmen im Bereich der Sanitärtechnik. Das Unternehmen produziert und vermarktet Systemlösungen für den Einbau von Bade- und Duschwannen, Vorwandsysteme für Trocken- und Nassbau sowie Elektrotechnik für den Sanitärbereich. Die Gesellschaft wurde 1963 gegründet und betreibt mit den Standorten Rheinbreitbach und Pegau bei Leipzig zwei Produktionsstätten im Westen und Osten der Bundesrepublik.

Die REHAU Group hat sich auf polymerbasierte Lösungen im Bau-, Automobil- sowie Industriebreich spezialisiert. Mit global mehr als 20.000 Angestellten erwirtschaftet die Gruppe einen Jahresumsatz von über 4 Milliarden Euro.

dhpg hat die MEPA – Pauli und Menden GmbH mit folgendem Team beraten:

– Arno Abs, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater, Partner (Tax)
– Stefan Hamacher, Steuerberater, Partner (Tax)
– Dr. Olaf Lüke, Rechtsanwalt, Partner (Legal)
– Tim Löhrer, Rechtsanwalt, Senior Manager (Legal)
– Björn Pauli, Wirtschaftsprüfer, Partner (Financial)
– Alexandra Ivanyuk, CFA, Senior Manager (Financial)
– Marco Scholten, Senior Consultant (Financial)
– Philipp Klein, Consultant (Financial)

Über dhpg:

Die dhpg ist eines der führenden, mittelständischen Prüfungs- und Beratungsunternehmen in Deutschland, das sich auf die Kernbereiche Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung sowie Insolvenzverwaltung und Sanierungsberatung spezialisiert hat. Das inhabergeführte Unternehmen gehört mit mehr als 600 Mitarbeitern an elf Standorten zu den 15 größten seiner Branche. Die dhpg ist Teil des Nexia-Netzwerks, das mit über 35.600 Mitarbeitern in 125 Ländern und einem Umsatzvolumen von 5,1 Milliarden US-Dollar zu den Top 10 der internationalen Beratungs-Netzwerke zählt.

Pressekontakt:
Brigitte Schultes
brigitte.schultes@dhpg.de
Tel.: +49 228 81000 0
Original-Content von: dhpg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel