FW-DO: Feuerwehr Dortmund löscht Brand in einem leerstehenden Haus

Dortmund (ots) –

Gegen 00:45 wurde die Feuerwehr Dortmund zu einem Brand in einem leerstehenden Haus an der Römerstraße in Lichtendorf alarmiert. Nach Ankunft fanden die ersteintreffenden Kräfte eine in das Haus integrierte und in Vollbrand stehende Garage vor. Umgehend gingen die Einsätzkräfte zur Brandbekämpfung vor.
Das gesamte Haus wurde durch die Feuerwehr kontrolliert. Glücklicherweise befanden sich keine Personen in dem Haus.
Das Feuer konnte schnell gelöscht werden.
Die Ursache für das Brandereignis wird nun durch die Kriminalpolizei ermittelt

Insgesamt waren 40 Einsatzräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lichtendorf, der Feuerwachen 3 (Asseln),4 (Hörde) und 6 (Scharnhorst) vor Ort.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Jonas Waldhausen
Lagedienst
Telefon: 0231/8455000
E-Mail: [email protected]
https://dortmund.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots