FW Hünxe: Zwei Einsätze für die Feuerwehr Hünxe

Hünxe (ots) –

Eine Person in einer verschlossenen Wohnung wurde der Kreisleitstelle Wesel gemeldet, woraufhin die Einheit Hünxe am gestrigen Mittwoch um 17:59 Uhr zur Alten Weseler Straße alarmiert wurde. Die Einsatzkräfte öffneten die Wohnung, bei der Begehung durch die Polizei konnte keine Person angetroffen werden. Der Einsatz war nach ca. 30 Minuten beendet.

Am Donnerstagmorgen um 03:50 Uhr wurde die Einheit Hünxe erneut mit dem Einsatzstichwort „Person in verschlossener Wohnung“ zur Alten Weseler Straße gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte öffnete die Person selbstständig die Tür und konnte anschließend dem Rettungsdienst übergeben werden. Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz beendet.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Hünxe
Marc Vinschen
Telefon: +49 151 15660516
E-Mail: [email protected]
Website: https://www.feuerwehrhuenxe.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Hünxe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots