FW-MH: Verkehrsunfall auf der BAB A40

Mülheim an der Ruhr (ots) –

Am heutigen Donnerstagabend gegen 20.16 Uhr wurde die Feuerwehr Mülheim zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen auf der BAB A40 zwischen Dümpten und Winkhausen in Fahrtrichtung Essen alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand bereits eines der beiden am Unfall beteiligten Fahrzeuge in Vollbrand und musste abgelöscht werden. Umgehend wurden die fünf Fahrzeuginsassen durch den Rettungsdienst versorgt. Vier von ihnen wurden verletzt und mussten in umliegende Kliniken transportiert werden. Für die Einsatzmaßnahmen wurde die A40 in Fahrtrichtung Essen für etwa eine Stunde voll gesperrt. (FTe)

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: [email protected]
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Original-Content von: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots