FW Wachtberg: Qualmender Wechselrichter in Wachtberg-Berkum

Wachtberg (ots) –

Noch während dem Einsatz in Wachtberg-Adendorf kam es zu einer weiteren Alarmierung der Freiwillige Feuerwehr Wachtberg. In Wachtberg-Berkum war ein Gebäudebrand gemeldet. Bei Eintreffen stellte sich heraus, dass ein Wechselrichter einer Photovoltaik-Anlage aufgrund eines technischen Defekts zu Qualmen begann. Zunächst wurde der Strom abgestellt, um zu verhindern, dass der Wechselrichter anfängt zu brennen.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes wurde der Wechselrichter abmontiert und ins Freie befördert. Dort wurde er mit Wasser abgelöscht und gekühlt. Nach ausgiebigen Lüftungsmaßnahmen war der Einsatz beendet. Personen kamen nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Wachtberg
Michael Ruck, Pressesprecher
Mobil: 0151 17223919
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-wachtberg.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Wachtberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots