FW Wachtberg: Verkehrsunfall in Wachtberg-Villip

Wachtberg (ots) –

Aus unbekannter Ursache verlor ein Fahrer die Kontrolle ihres Wagens und fuhr an der Ampelkreuzung an der Burg Gudenau in Wachtberg-Villip in den Stromkasten der Ampelanlage.

Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde die verletzte Person bereits vom Rettungsdienst versorgt, konnte jedoch aus eigenen Stücken den PKW nicht verlassen. Daraufhin holten die Einsatzkräfte der Feuerwehr die Person mit Hilfe eines Spineboards aus dem Fahrzeug und übergab sie dann zur weiteren Betreuung an den Rettungsdienst. Diese brachte die Person vorsorglich ins Krankenhaus.

Die Feuerwehr unterstützte daraufhin die Polizei bei der Unfallaufnahme und der Absicherung der Einsatzstelle. Nachdem das Fahrzeug abgeschleppt wurde, war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Wachtberg
Michael Ruck, Pressesprecher
Mobil: 0151 17223919
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-wachtberg.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Wachtberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots