9.3 C
Düsseldorf
Mittwoch, 12. Juni 2024

FW Wenden: Modul 3 der Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

Top Neuigkeiten

Wenden (ots) –

Im Zeitraum vom 16.03.24 bis 13.04.24 führte die Wendener Feuerwehr erneut, unter der Leitung von Christoph Dornseifer, eine kommunale Truppmann Modul 3 Ausbildung durch. An vier Wochenenden galt es, in dem hauptsächlich praxisorientierten Lehrgang, alles zum Thema Grundtätigkeiten im Bereich Brand- und Löschlehre zu erlernen.

Weitere Themen aus der Feuerwehrdienstvorschrift 3 waren Tätigkeiten im Löscheinsatz. Diese allgemeinen beschrieben Tätigkeiten gliedern sich unter anderem in die Wasserentnahme aus offenen Gewässern oder Hydranten, das Schlauchmanagement bis hin zur Abgabe des Wassers über die verschiedensten Armaturen. In Verbindung mit dem Löscheinsatz wurde auch das Vorgehen über tragbare Leitern sowie Drehleitern beübt.
Besonderes Augenmerk legte das Ausbilderteam rund um Lehrgangsleiter Christoph Dornseifer zusätzlich auf das Thema Einsatzstellenhygiene und Umweltschutz. Die Kontamination nach Brandeinsätzen jeglicher Art hat in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewonnen. Immer häufiger erkranken auch Feuerwehrleute an Krebs. Deshalb sind neben den Schulungen zur Einsatzstellenhygiene auch die in der Feuerwehrgerätehäusern geforderten Schwarz-Weiß Bereiche essentiell wichtig.

Alle Teilnehmer haben, sowohl den theoretischen als auch den praktischen Teil, mit Erfolg bestanden.

Teilnehmer:

Stephan Avenarius, Peter Avenarius, Louis Hacke, Leon Häner, Tobias Häner, Marcel Heide, Fabian Sossinka, Klaus Volker von Jagow, Elias Wurm (Einheit Gerlingen), Jin Chen (Einheit Hillmicke), Felix Host, Linus Koch, Peter Koch, Bora Öztas (Einheit Hünsborn), Nico Kinkel, Noah Rüsche, Chris-Oliver Schneider, Niklas Viedenz (Einheit Wenden) 


Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wenden
-Presse- & Öffentlichkeitsarbeit-
Pressesprecher
Christopher Quast
Telefon: 0175/1971855
E-Mail: [email protected]

Startseite

Original-Content von: Feuerwehr Wenden, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel