7.2 C
Düsseldorf
Donnerstag, 2. Februar 2023

FW-WRN: FEUER_3 – LZ1 – Wohnungsbrand

Top Neuigkeiten

Werne (ots) –

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurden der Löschzug 1 Stadtmitte und die Leitung der Feuerwehr um 17:09 Uhr mit dem Alarmstichwort „FEUER_3 – Wohnugsbrand“ in die Schlaunstraße in Werne Mitte alarmiert.
Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war eine Rauchentwicklung aus einem Fenster in einem Mehrfamilienhaus zu sehen. Ein Trupp öffnete gewaltsam die Tür und ging unter umluftunabhängigen Atemschutz in die Wohnung vor. Auslöser für die starke Rauchentwicklung war ein Schnuller, der gerade dabei war ausgekocht zu werden und auf dem Herd vergessen worden ist. Der Topf samt Inhalt wurde ins Freie gebracht und die Wohnung wurde gelüftet. Nach rund einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.
Im Einsatz waren 20 Einsatzkräfte mit 5 Fahrzeugen (1-KdoW-1, 1-ELW1-1, 1-HLF20-1, 1-DLK23-1, 1-TLF3000-1), zwei Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Werne
Robin Nolting (Oberfeuerwehrmann)
Pressesprecher
Telefon: 0163 8522327
E-Mail: robin.nolting@feuerwehr-werne.de
http://www.feuerwehr-werne.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Werne, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel