7.4 C
Düsseldorf
Donnerstag, 2. Februar 2023

POL-DU: Hochheide: Peugeot brennt lichterloh – Zeugen gesucht

Top Neuigkeiten

Duisburg (ots) –

Eine Anwohnerin hat am Montagabend (12. Dezember) gegen 22:30 Uhr die Rettungskräfte alarmiert, weil ein Auto in einer Stichstraße der Hüttenstraße lichterloh in Flammen stand. Zudem hatte sie zwei dunkle Gestalten von dem Peugeot in Richtung einer Parkanlage weglaufen sehen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Viel ist von der knapp einjährigen Hybrid-Limousine nicht mehr übrig. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 11 unter der Rufnummer 0203 2800 entgegen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel