9.3 C
Düsseldorf
Donnerstag, 23. Mai 2024

POL-DU: Neudorf-Süd: Internistischer Notfall am Steuer endet in einer Kollision

Top Neuigkeiten

Duisburg (ots) –

In Folge eines internistischen Notfalls verlor ein 49-Jähriger die Kontrolle über seinen Mercedes und fuhr am 15. Mai gegen 17:25 Uhr gegen eine betonierte Müllcontainerumrandung auf der Gaußstraße.

Durch den Aufprall löste der Airbag aus. Die Betonumrandung konnte der Kollision nicht standhalten und bröckelte auseinander. Ein 19-jähriger Zeuge hörte einen Knall, leistete Erste-Hilfe und verständigte die Rettungskräfte.

Der 49-jährige Verunfallte wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: [email protected]
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel