31.8 C
Düsseldorf
Samstag, 13. August 2022

POL-DU: Obermarxloh: 30-Jähriger vermisst – Bitte halten Sie die Augen nach Yuliyan offen!

Top Neuigkeiten

Duisburg (ots) –

Die Duisburger Polizei sucht nach dem 30-jährigen Yuliyan. Der junge Mann hat eine geistige Behinderung und kann nicht sprechen, er verständigt sich rein durch Handzeichen. Yuliyan ist orientierungslos und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden.

Am Sonntagnachmittag (31. Juli, gegen 15 Uhr) ist Yuliyan aus der Wohnung seiner Eltern in Obermarxloh verschwunden. Bei sich hatte er einen Behindertenausweis und eine AOK-Gesundheitskarte. Yuliyan ist 30 Jahre alt, wiegt etwa 47 Kilo, ist 1,50 Meter groß und hat schwarze kurze Haare. Am Tag seines Verschwindens trug er ein weißes T-Shirt, eine dunkelblaue Jeans und eine rote Basecap.

Hinweise richten Sie bitte an den Notruf der Polizei (110) oder an die Vermisstenstelle des Kriminalkommissariats 12 (0203 2800).

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
– Pressestelle –
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel