9.3 C
Düsseldorf
Samstag, 20. April 2024

POL-E: Essen/Mülheim a.d. Ruhr/Oberhausen: Pottcast Ungelöst – Der Krimi-Podcast der Polizei Essen – Vorstellung der Ermittlungsgruppe Cold Cases

Top Neuigkeiten

Essen (ots) –

Bereits Ende vergangenen Jahres wurde beim Polizeipräsidium Essen die Ermitt-lungsgruppe Cold Cases ins Leben gerufen. Zu dem Team gehören neben drei ak-tiven Mordermittlerinnen und -ermittlern des KK 11 drei bereits pensionierte Krimina-listen, die aus ihrem wohlverdienten Ruhestand zurückgekehrt sind. Gemeinsam will man nun dutzende ungelöste Tötungsdelikte sowie Vermisstenfälle neu aufrol-len und im Idealfall endlich lösen.

In unserem neuen Format „Pottcast Ungelöst – Der Krimi-Podcast der Polizei Essen“ stellen der Leiter der Ermittlungsgruppe, KHK Dustin Wisnewski, und der „Rentnercop“ EKHK a.D. Detlef Büttner sich und die Arbeit der Cold Case-Ermittler vor.

In unserer ersten Folge geht es um die Gründung der neuen EG Cold Cases und die grundsätzliche Arbeit. In weiteren Folgen werden einzelne Cold Cases direkt von den zuständigen Ermittlern vorgestellt. Dies geschieht natürlich immer nur dann, wenn dies auch ermittlungstaktisch geboten ist. Der Podcast ist hierbei kein Selbstzweck.

Als Polizei Essen haben wir das Ziel möglichst viele Menschen auf unterschiedli-chen Wegen mit unseren Botschaften zu erreichen. Denn eines ist klar: Ohne die Mithilfe unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger können wir nicht erfolgreich sein.

Diese Mithilfe ist insbesondere bei der Aufklärung von ungelösten Kriminalfällen ungeheuer wichtig. In einigen Fällen haben wir die Hoffnung, dass es vielleicht Mitwisser der Tat gibt oder sich die Tatverdächtigen Freunden, Verwandten oder Bekannten gegenüber offenbart haben. Wir sind sicher auch auf diese Menschen angewiesen, die möglicherweise diese Last mit sich tragen und endlich darüber sprechen möchten. Auch so kann ein Cold Case noch nach Jahrzehnten aufgeklärt werden. Und das ist gerade auch für die Angehörigen nach all der Zeit das Wich-tigste. Endlich Klarheit über das Schicksal Ihrer Liebsten zu bekommen.

Den Podcast haben wir als Video (Empfehlung!) unter folgendem Link auf unseren YouTube-Kanal hochgeladen:

Wollen oder können Sie unsere drei sympathischen Kollegen nicht sehen, sind aber dennoch an dem Gespräch interessiert? Kein Problem!
Hier geht es zu dem klassischen Podcast:

https://pottcast-ungeloest.podigee.io/

Zudem ist der Podcast auch auf unserer Homepage abrufbar:

https://essen.polizei.nrw/podcast/pottcast-ungeloest-der-krimi-podcast-der-polizei-essen/01-ermittlungsgruppe-cold-cases

/PaPe

Rückfragen bitte an:

Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: [email protected]


http://www.facebook.com/PolizeiEssen
https://www.instagram.com/polizei.nrw.e
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaEsg0q1CYoUFKnPFk2F

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel