12.3 C
Düsseldorf
Sonntag, 25. September 2022

POL-GM: 20-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Top Neuigkeiten

Morsbach (ots) –

Schwere Verletzungen hat eine 20-jährige Autofahrerin am Freitag (15. Juli) bei einem Unfall auf der Landstraße 326 in Morsbach-Heide erlitten. Die Morsbacherin war gegen 12.05 Uhr mit ihrem Renault aus Richtung Betzdorf gekommen, als sie auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Die 20-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen; ein Rettungswagen brachte sie in das Krankenhaus nach Waldbröl. Der Renault musste schwerbeschädigt abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel