POL-GM: Mit Pkw überschlagen – Zwei Leichtverletzte

Lindlar (ots) –

Bei einem Autounfall am Sonntag (30. Juni) auf der L299 in Höhe der Ortslage Stolzenbach haben sich zwei Personen leichte Verletzungen zugezogen.
Ein 39-jähriger Fahrer und seine 33-jährige Beifahrerin waren um 18.05 Uhr in einem Ford Transit auf der L299 in Richtung Overath unterwegs. In einer Linkskurve verlor der 39-Jährige die Kontrolle über das Fahrzeug, überschlug sich und kam rechtsseitig der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Der 39-Jährige, der keinen festen Wohnsitz hat, und die 33-Jährige aus Lindlar zogen sich leichte Verletzungen zu. Sie kamen in ein Krankenhaus. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bei dem Fahrer ergab einen Wert von etwa zwei Promille. An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Es musste abgeschleppt werden.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Telefon: 02261/8199-1212
E-Mail: [email protected]
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots