9.9 C
Düsseldorf
Montag, 3. Oktober 2022

POL-GM: Rettungshubschrauber nach Motorradunfall im Einsatz

Top Neuigkeiten

Hückeswagen (ots) –

Mit einem Rettungshubschrauber ist ein Motorradfahrer aus Wuppertal am Freitagnachmittag (15. Juli) nach einem Unfall in Hückeswagen-Heide in eine Kölner Klinik geflogen worden. Der 32-jährige Motorradfahrer hatte gegen 17.10 Uhr auf der Kreisstraße 13 in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad verloren. Das Motorrad kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der 32-jährige Fahrer aus Wuppertal erlitt dabei schwere Verletzungen. Nach einer ersten Behandlung am Unfallort brachte ihn ein Rettungshubschrauber mit schweren Verletzungen in eine Kölner Klinik.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Pressestelle
Michael Tietze
Telefon: 02261/8199-650
E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel