9.3 C
Düsseldorf
Mittwoch, 21. Februar 2024

POL-HF: BMW-Fahrerin bei Unfall verletzt- Vorfahrt missachtet

Top Neuigkeiten

Löhne (ots) –

(sls) In Löhne kam es am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der Oeynhausener Straße, bei dem eine 36-jährige BMW-Fahrerin verletzt wurde. Die Fahrerin aus Löhne befand sich auf der Straße Markt und beabsichtigte nach links auf die Oeynhausener Straße in Richtung Königsbrücke abzubiegen. Hierbei übersah sie jedoch einen von links kommenden Daimlerchrysler Fahrer. Der 54-jährige Löhner war unterwegs in Richtung Bahnhof Löhne. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge wodurch die 36-Jährige verletzt wurde und von einer Rettungswagenbesatzung ärztlich versorgt werden musste. Beide Fahrzeuge mussten aufgrund des erheblichen Sachschadens von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Löhne unterstützte bei der Absicherung der Unfallstelle und beim Abstreuen von ausgelaufenen Betriebsmitteln. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel