10.9 C
Düsseldorf
Montag, 3. Oktober 2022

POL-HF: Brand – Fahrzeuginsassen können rechtzeitig brennenden PKW verlassen

Top Neuigkeiten

Herford (ots) –

(um) Am gestrigen Nachmittag bemerkten die Insassen eines PKW, der an der Rotlicht zeigenden Lichtsignalanlage an der Wittekindstraße stand, Rauch aus dem Motorraum ihres PKW. Sofort verständigten Sie über Notruf die Feuerwehr und Polizei. Der Wagen brannte im Motorraum vollständig aus. Der Brand zerstörte dabei die Motorhaube und ebenso die Windschutzscheibe. Es entstand ein Totalschaden des Fahrzeuges. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Die Ermittlungen zur Brandursache sind abgeschlossen. Es gibt keine Hinweise auf ein strafbares Handeln. Vielmehr wird die Ursache des Brandes in einem technischen Defekt gesehen. Der Brand und die damit zusammenhängenden Arbeiten von Feuerwehr und Polizei verursachten in der Mittagszeit eine geringe Verkehrsbeeintächtigung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel