4.6 C
Düsseldorf
Montag, 30. Januar 2023

POL-HF: Gegenverkehr übersehen- Zusammenstoß auf Kreuzung

Top Neuigkeiten

Löhne (ots) –

(sls) Polizeibeamte mussten am Dienstagabend (29.11.) einen Verkehrsunfall in Löhne auf der Lübbecker Straße aufnehmen. Zum Unfallzeitpunkt gegen 18.12 Uhr befand sich der Fahrer eines schwarzen Mazda auf der Lübbecker Straße stadtauswärts. Im Kreuzungsbereich der Ellerbuscher Straße beabsichtigte der 55-Jährige aus Lage nach links in diese abzubiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 82-Jährigen mit seinem Chevrolet. Der Löhner war in Richtung Innenstadt unterwegs. Der 82-Jährige versuchte noch rechtszeitig abzubremsen, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Der Löhner mussten zur Behandlung von leichten Verletzungen mit dem Rettungswagen in ein Herforder Krankenhaus gebracht werden. Die 76-jährige Beifahrerin des Löhners wurde ebenfalls leicht verletzt ins Bad Oeynhausener Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt (ca. 5.000 Euro) von der Unfallstelle abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel