12.3 C
Düsseldorf
Sonntag, 25. September 2022

POL-HF: Verkehrsunfall – 16-jähriger Rollerfahrer leicht verletzt

Top Neuigkeiten

Bünde (ots) –

(jd) Eine 50-jährige Bünderin fuhr am Mittwoch (7.9.), um 7.45 Uhr mit ihrem Citroen aus einer Zufahrt an der Holser Straße. Die Frau beabsichtigte, die Straße mit ihrem Auto zu überqueren, um geradeaus in die Kloppenburgstraße zu fahren. Auf der Holser Straße fuhr zeitgleich ein 16-jähriger Rollerfahrer aus Bünde in Richtung Rödinghauser Straße. Der Bünder versuchte noch den Zusammenstoß mit dem unmittelbar vor ihm auf die Straße fahrenden Auto zu verhindern, jedoch war der Abstand zu gering und so stieß er in die Seite des Pkw. In Folge des Aufpralls schleuderte der 16-Jährige über die Motorhaube des Citroens auf die Straße. Er verletzte sich bei dem Sturz leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 2.200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel