4.4 C
Düsseldorf
Sonntag, 5. Februar 2023

POL-HF: Verkehrsunfallflucht – Unbekannter beschädigt geparkten Seat

Top Neuigkeiten

Enger (ots) –

(jd) Eine 50-jährige Frau aus Enger bemerkte gestern (19.12.) gegen 16.30 Uhr, dass ihr auf einem Parkplatz an der Ringstraße abgestellter Seat beschädigt war. Die Frau hatte ihr Auto zuvor gegen 15.40 Uhr auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes abgestellt. Bei ihrer Rückkehr bemerkte sie die Beschädigungen, die sich auf der Fahrerseite erstreckten und über den Radkasten des Hinterreifens sowie die Heckstoßstange verliefen. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich. Der Verursacher des Verkehrsunfalls kam seinen Pflichten nicht nach und verließ die Örtlichkeit. Die hinzugerufenen Polizeibeamten stellten auf dem Parkplatz in unmittelbarer Nähe einen weiteren beschädigten Pkw mit gleichgelagerten Beschädigungen fest. Hierbei handelt es sich um den Ford einer 28-jährigen Engeranerin. Inwieweit die beschädigten Autos miteinander in Verbindung stehen, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Polizei bittet daher mögliche Zeugen, die am gestrigen Nachmittag auf dem Parkplatz an der Ringstraße etwas beobachtet haben oder Angaben zu dem bisher unbekannten Unfallverursacher machen können, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel