9.3 C
Düsseldorf
Samstag, 15. Juni 2024

POL-HF: VW prallt gegen Baum – 20-jährige Frau aus Kirchlengern leicht verletzt

Top Neuigkeiten

Kirchlengern (ots) –

(jd) Auf der Hiddenhauser Straße ereignete sich am Mittwoch (22.5.), um 14.38 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 20-jährige Frau aus Kirchlengern fuhr mit ihrem VW in Richtung Bünde, als sie ihr Fahrzeug kurz vor der Einmündung zum Brandmühlenweg auf der nassen Fahrbahn abbremsen wollte. Der VW geriet dabei ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Das Auto prallte dann gegen einen Baum und kam dort zum Stehen. Eine Ersthelferin, die mit ihrem Auto die Unfallstelle wenige Minuten später passierte, kümmerte sich bis zum Eintreffen des hinzugerufenen Rettungsdienstes um die leicht verletzte VW-Fahrerin. Sie wurde mittels eines Rettungswagens in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel