5.7 C
Düsseldorf
Sonntag, 27. November 2022

POL-HF: Zusammenstoß beim Abbiegen – 56-Jährige leicht verletzt

Top Neuigkeiten

Bünde (ots) –

(jd) Ein 24-jähriger Bünder fuhr gestern (14.11.) um 9.05 Uhr mit seinem Seat auf der Borsigstraße in Richtung Hansastraße. An der dortigen Einmündung beabsichtigte der Mann, nach links abzubiegen. Zeitgleich fuhr ein e56-jährige Löhnerin mit ihrem Nissan auf der Hansastraße in Richtung Rödinghausen. Als der 24-Jährige in den Eimündungsbereich einfuhr, übersah er augenscheinlich den Nissan der vorfahrtsberechtigten Löhnerin und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Unfall wurde die Frau aus Löhne leicht verletzt, sie wurde durch hinzugerufene Rettungssanitäter vor Ort erstversorgt. Der Sachschaden liegt bei rund 3500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel