POL-HSK: Aktion „Verkehrssicheres Fahrrad“

Marsberg (ots) –

Immer wieder besuchen die Verkehrssicherheitsberater und Verkehrssicherheitsberaterinnen der Polizei die Grundschulen im HSK. Auf dem Stundenplan der Kinder steht dann die Verkehrserziehung. Dabei werden die Viertklässler auf das Fahrradfahren im Straßenverkehr vorbereitet. Mit der Unterstützung von Polizeioberkommissarin Claudia Becker haben die Marsberger Kinder ihr Fahrrad verkehrssicher gemacht und sich eine Plakette als Auszeichnung verdient. Wer eine Plakette bekommen hat, durfte an der Aktion „Verkehrssicheres Fahrrad“ teilnehmen. In Zusammenarbeit mit der Volksbank Marsberg wurden 10 Kinder als Preisträger ermittelt und zur Preisverleihung eingeladen. Sie durften sich über eine Fahrradklingel und einen Gutschein von Zweirad Albers freuen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Flavia Lucia Rogge
Telefon: 0291/9020-1141
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots