9.3 C
Düsseldorf
Mittwoch, 17. April 2024

POL-K: 240320-3-K Polizeihund „Mayla“ findet Lagerhaus-Einbrecher hinter Kartons – Festnahme

Top Neuigkeiten

Köln (ots) –

Am Dienstagnachmittag (19. März) hat Polizeihund „Mayla“ einen mutmaßlichen 48 Jahre alten Einbrecher in einem Lagerhaus im Stadtteil Bilderstöckchen aufgespürt. Der 48-Jährige steht im Verdacht gegen 13 Uhr gemeinsam mit einem weiteren, derzeit noch unbekannten, Mann in ein Lagerhaus auf der Ludwigsburger Straße eingebrochen zu sein. Ein Mitarbeiter hatte die Polizei alarmiert, nachdem ihm die beiden Männer in dem Gebäude aufgefallen und vor ihm weggelaufen waren. Die Polizisten hatten daraufhin das Gebäude umstellt und Mayla angefordert, die einen der beiden Männer hinter Kartons hockend in einem Raum im dritten Obergeschoss. Die Ermittlungen zu dem mutmaßlichen zweiten Einbrecher dauern an. (as/al)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel