POL-ME: Unfall mit Motorradfahrer – 65-Jähriger wird schwer verletzt – Velbert – 2406082

Mettmann (ots) –

Am Sonntagvormittag, 23. Juni 2024, kam es in Velbert zu einem Unfall zwischen einem Auto- und einem Motorradfahrer. Der 65-jährige Motorradfahrer wurde hierbei schwer verletzt.

Folgendes war geschehen:

Nach dem aktuellen Kenntnisstand fuhr ein 60 Jahre alter Wuppertaler in Begleitung seines zwölf Jahre alten Enkels um circa 11 Uhr mit seinem Opel Corsa über die Straße „Asbachtal“. Als er von dort nach rechts in die Rottberger Straße abbiegen wollte, missachtete er nach dem derzeitigen Stand der Unfallermittlungen einen vorfahrtberechtigen 65 Jahre alten Wittener, der mit seinem Motorrad auf der Rottberger Straße unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der Motorradfahrer zu Boden fiel. Hierbei wurde der Wittener schwer verletzt – er musste mit einem Rettungswagen zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Während der Autofahrer selbst unverletzt blieb, wurde der Zwölfjährige leicht verletzt.

Durch die Kollision wies der Opel Corsa starke Deformierungen im Bereich der Fahrzeugfront auf. Das Motorrad der Marke Kawasaki wurde ebenfalls erheblich beschädigt. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf circa 4.000 Euro.

Fragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: [email protected]

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.me/?hl=de
X: https://twitter.com/polizei_nrw_me
WhatsApp-Kanal:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Wir haben jetzt auch einen eigenen WhatsApp-Kanal!
Hier informieren wir über wichtige und interessante Polizeimeldungen:
https://www.whatsapp.com/channel/0029VaAl7vKEgGfNSUkFwp3g

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots