5.5 C
Düsseldorf
Montag, 30. Januar 2023

POL-MG: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden auf der Aachener Straße 33

Top Neuigkeiten

Mönchengladbach (ots) –

Am Sonntag, 25.12.2022 kam es gegen 07:17 Uhr auf der Aachener Straße 33 zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden.
Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr der 21jährige Fahrzeugführer die Aachener Straße in Richtung Alter Markt.
Hier kam er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen parkenden Pkw. Im weiteren Verlauf stieß er gegen ein weiteres geparktes Fahrzeug welches auf den davorstehenden Pkw aufgeschoben wurde. Bei der Kontrolle des Fahrzeugführers wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinwirkung stand. Zudem soll der Fahrzeugführer kurz vor dem Unfall mit seinem Handy telefoniert haben. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Mönchengladbach wurde eine Blutprobe angeordnet, das Handy und der Pkw zur Beweissicherung sichergestellt.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Leitstelle

Telefon: 02161/29 20 145
Fax: 02161/29 20 199
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel