7.1 C
Düsseldorf
Mittwoch, 30. November 2022

POL-MI: Ermittlungen wegen Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen

Top Neuigkeiten

Espelkamp (ots) –

Nach Sachbeschädigungen an drei Autos in Isenstedt am vergangenen Wochenende bittet die Polizei um Zeugenhinweise.

Den bisherigen Erkenntnissen nach rissen Unbekannte an einem VW Caddy in der Friedebrinkstraße den linken Scheibenwischer ab. Nur unweit entfernt beschädigte man auch in der Röthenstraße den rechten Außenspiegel eines Opel Combo. Das Auto hatte am Straßenrand vor einer Grundstückseinfahrt gestanden. An einem vor einem Haus stehenden BMW 1 demolierte man den linken Außenspiegel und schleuderte außerdem eine offenbar von einer Baustelle entwendete Warnbake gegen die Windschutzscheibe. Diese wurde dadurch sichtbar beschädigt.

Der Annahme der Ermittler zufolge dürften sich die drei Taten im Zeitraum Freitag, 20 Uhr bis Samstag, 8 Uhr ereignet haben. Täterhinweise bitte an die Ermittler unter Telefon (0571) 88660.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel