POL-OB: Pkws krachen auf Kreuzung ineinander – Ursache unklar

Oberhausen (ots) –

Schwerer Verkehrsunfall am späten Samstagnachmittag (29.06.), um 17:26 Uhr, auf der Kreuzung Essener Straße / Mellinghofer Straße in Fahrtrichtung Stadtgrenze Essen. Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten hier zwei Pkw. Eine Insassin erlitt Verletzungen, die, nach einer ersten Behandlung durch den Rettungsdienst, im Krankenhaus behandelt werden mussten. Ein zweijähriges Kind, das sich in einem Unfallfahrzeug befand, wurde zum Glück nicht verletzt. Aufgrund des heftigen Zusammenstoßes waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Aufgrund des Verkehrsunfalls und der zugehörigen Unfallaufnahme kam es in dem Bereich zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: [email protected]
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots