12.3 C
Düsseldorf
Sonntag, 25. September 2022

POL-OB: Schüler (11) kurz vor Schulbeginn überfallen

Top Neuigkeiten

Oberhausen (ots) –

Am 09.09.2022 gegen 08:00 Uhr ist ein Schüler (11) am Eingangsbereich zum Volkspark in der Nähe der Friedrich-Ebert-Realschule in Oberhausen überfallen worden. Das Kommissariat 12 der Polizei Oberhausen sucht dringend Zeuginnen und Zeugen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Drei Jugendliche versperrten dem Schüler den Weg zur Schule und forderten die Herausgabe einer Tasche und einer Kette. Einer der Täter schlug mit der Faust zu. Anschließend gelang dem Schüler allerdings die Flucht in das Schulgebäude. Durch den Schlag wurde er leicht verletzt.
Die drei Täter waren circa 17 Jahre alt, ungefähr 175 cm groß und dunkel gekleidet, zwei trugen eine dunkle Baseballcap. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Oberhausen
Pressestelle
Telefon: 0208/826 22 22
E-Mail: pressestelle.oberhausen@polizei.nrw.de
https://oberhausen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizeipräsidium Oberhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel