9.3 C
Düsseldorf
Samstag, 15. Juni 2024

POL-SO: Eigentümer gesucht

Top Neuigkeiten

Lippstadt (ots) –

Bereits im Februar konnte die Kriminalpolizei einen 32-jährigen Einbrecher aus Lippstadt erfolgreich überführen. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurde damals zahlreiches Diebesgut sichergestellt (wir berichteten: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/5721679 und https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65855/5721684)

Nun konnte die Polizei bei dem 32-Jährigen erneut Diebesgut auffinden: Als sich die Hinweise verdichteten, durchsuchte die Lippstädter Kripo das Haus des Kriminellen am 20. April und wurde wieder fündig. Etliche Fahrräder, Fahrradrahmen, Fahrradteile sowie Fahrradanhänger konnten sichergestellt werden. Bislang können wenige dieser Gegenstände einer Straftat bzw. einem Eigentümer zugeordnet werden. In diesem Zusammenhang haben die Geschädigten die Möglichkeit, sich am 15. Mai 2024, in der Zeit von 9 bis 11 Uhr, das Diebesgut in der Polizeiwache in Lippstadt zu besichtigen und ihr Eigentum ausgehändigt zu bekommen. Hierzu müssen die Geschädigten ein Eigentumsnachweis (Rechnung, Foto etc.) vorlegen.
Dem 32-jährigen Lippstädter droht erneut ein Verfahren. (rb)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Regina Böddeker
Telefon: 02921-9100 5311
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei.nrw.de/soest

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel