9.3 C
Düsseldorf
Mittwoch, 12. Juni 2024

POL-UN: Schwerte – Infostand der Polizei auf dem Drahteselmarkt mit Mitmachaktionen für Groß und Klein

Top Neuigkeiten

Schwerte (ots) –

Mit vielen Mitmachaktionen, Präventionstipps und einem Infostand im Gepäck war die Kreispolizeibehörde Unna am Sonntag (05.05.2024) zwischen 11 und 18 Uhr auf dem Drahteselmarkt in Schwerte dabei.

Während sich kleine Besucher auf einem Polizeimotorrad fotografieren lassen und in Koordinationsspielen probieren konnten, hatten große Besucher die Möglichkeit, mit den Polizeibeamten ins Gespräch zu kommen, sich über die Sicherheit im Straßenverkehr zu informieren und mit umfangreichem Präventionsmaterial einzudecken.

Zahlreiche Kinderaugen strahlten, als sie den „Roten Ritter“ in seinem Holzschlitten einen Abhang hinunterfahren lassen konnten und gesehen haben, wie wichtig es ist, sich immer anzuschnallen. Auch die verschenkten Radiergummis, Geodreiecke, Malbücher und Schals der Polizei sorgten für Freude bei den Besuchern.

Außerdem konnte die „Virtual Reality“-Brille der Polizei getestet werden. Auf dieser Brille sind hautnah verschiedene Verkehrssituationen in 360-Grad-Filmen zu erleben, so zum Beispiel zu den Themen „Kinder im Straßenverkehr“ und „Toter Winkel“. Die VR-Brille soll dabei helfen, für die Gefahren des Straßenverkehrs zu sensibilisieren und Verkehrsunfälle mit schweren und schwersten Folgen zu reduzieren.

Redaktionelle Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Richter
Telefon: 02303-921 1152
E-Mail: [email protected]
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Kreispolizeibehörde Unna
Leitstelle
Telefon: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Artikel